Photobucket

Es ist die Front, die sich Leben nennt,
die jeder kennt, der fühlt und denkt.



music. music. music.
music. music. music.
music. music. music.
music. music. music.
music. music. music.
music. music. music.





  Startseite
  'bout
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Links
   bia.
   becca.

http://myblog.de/city.and.color

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

 

Stress pur. aber mega schönes wetter!

 

das wetter ist ja mom echt der hammer. gerade war ich mit paula spazieren, und es war so warm. mir war richtig unangenehm warm in langer hose und kapuzenjacke. echt. sie sonne hat so schön gestrahlt und der wind war zwar heftig aber angenehm. und grad gab's einen kleinen sommerregen, mit sonne, obwohl wir ja "erst" frühling haben (endlich!). naja. trotzdem muss ich lernen, lernen, lernen, anstatt draußen rumzulaufen oder so. denn nächsten freitag, also nächste woche schreib' ich schon meine erste abiturklausur in deutsch. und den montag drauf schon politik wovor ich saumäßig schiss habe. bin heute auch schon den ganzen tag am politik lernen, hab damit heute anegfangen, weil ich die letzte tage etxrem zu viel mit deutsch beschäftigt war. geschichte hab ich noch gar nicht gelernt. ich hab so das gefühl, dass ich einen absoluten schlechten zeitplan habe. aber das kommt sicher daher, dass politik einfac so extrem viel ist im vergleich zu den andren sachen und ich nun denke, dass das andere zeit genauso arg astrengend und krass ist. aber ich schaffe das schon. schließlich will auch auch einfach nur bestehen, ich erwarte gar nichts phenonemal  gutes. ich will einfach  nur bestehen. und das schaffe ich auch! schakka! anni nicht aufgeben!

 

wir bekommen diese woche vielleicht schon den schlüssel für das supi tolle neue haus in leer. und wenn, dann wollen meine eltern ostern schon renovieren, mein zimmer zuerst, damit wir schnell meine neuen möbel kaufen können & alles, damit ich da wenig mit am hut habe und nach dem abi alles fein ist (: ich freu mich schon so, ich kann es gar nicht mehr erwarten. habe gestern schon in meiner lernpause mein zimmer ist ein paar kisten verstaut, erstaunlich, wie wenig kram ich nur noch habe, seit dem die scule vorbei ist :D

 

werd nun weiterlernen. mich bundesregierung und monteaquieu und sämtlich anderen schnack hingeben. eigentlich wollte ich noch inliner laufen, nur frag ich mich wann, weil es um 19h abendbrot gibt (und ich heute nur komischen salat gegessen habe) und ich nicht mehr genau weiß wann es denn dunkel wird.

 

so langsam blogge ich wirklich immer mehr,

ich bin stolz auf mich! : D

7.4.09 17:03
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung